Arbeitsvertrag - Inhalt

Aufgaben Was ist zu tun? Erledigt
Notwendiger Inhalt (§ 2 Abs. 1 NachweisG)
  • Beginn
  • Dauer (nur bei befristeten Arbeitsverhältnissen)
  • Name und Adresse von Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Tätigkeitsbeschreibung
  • Arbeitszeit
  • Bruttoeinkommen (incl. Sonderzahlungen, Prämien, Zulagen…) und der Auszahlungszeitpunkt
  • Arbeitsort und GGf. hinweis auf unterschiedliche Einsatzorte
  • Urlaubsanspruch (jährlich)
  • Kündigungsfristen
  • Hinweis auf Betriebsvereinbarungen/Tarifverträge
Weitere Inhalte (Empfehlung, aber nicht zwingend notwendig)
  • Probezeitdauer, Kündigungsfrist während Probezeit
  • Vergütungsfortzahlung bei Arbeitsausfall
  • Anzeigepflicht von Nebentätigkeiten
  • Möglichkeit der Übertragung gleichwertiger Aufgaben nach Qualifikation des Arbeitnehmers
  • Zahlungsart
  • Verpflichtung zur Ableistung von Überstunden im zumutbaren Rahmen
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Wettbewerbsverbot
  • Eingruppierung und GGf. Einstellung in welchem Berufsjahr
  • Ausschlussfristen

Videokonferenzen für Betriebsräte

Kostenlos - DSGVO-konform - rechtswirksam

Treffen Sie sich als Gremium online und fassen Sie gemeinsam ortsflexibel Beschlüsse. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, die Verbindung ist gut verschlüsselt und der Zugang kinderleicht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!