Arbeitszeit - Anordnung des Arbeitgebers

Aufgaben Was ist zu tun? Erledigt
Verpflichtung des Arbeitnehmers
  • Rechtliche Verpflichtung (Arbeitsvertrag, Betriebsvereinbarung, Tarifvertrag)
  • Recht auf Direktion des Arbeitgebers
Ausnahmen
  • Missachtung gesetzlicher Vorgaben, besonders gegen
    • Jugendarbeitsschutzgesetz
    • Ladenschlussgesetz
    • Mutterschutzgesetz
    • Arbeitszeitgesetz
    • Neuntes Buch Sozialgesetzbuch
    • Teilzeit- und Befristungsgesetz
  • Verstoß gegen Arbeitsvertrag, Betriebsvereinbarung, Tarifvertrag und gegen billiges Ermessen lt. § 315 BGB bei Ausübung des Direktionsrechts
Weitere Grundsätze
  • Abgeschlossene Betriebsvereinbarung
  • Beachtung des Arbeitgebers auf Mitbestimmungsrecht § 87 Abs. 1 Nr. 2 BetrVG
  • Ersetzung der Zustimmung u.U. durch Beschluss der Einigungsstelle
  • Zustimmung des Betriebsrats auf Antrag des Arbeitgebers

Videokonferenzen für Betriebsräte

Kostenlos - DSGVO-konform - rechtswirksam

Treffen Sie sich als Gremium online und fassen Sie gemeinsam ortsflexibel Beschlüsse. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, die Verbindung ist gut verschlüsselt und der Zugang kinderleicht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!