Einholung von Auskünften zur KBR-Bildung

Betriebsrat
der Musterfirma

An die Geschäftsleitung
im Hause

Einholung von Auskünften zur KBR-Bildung

Sehr geehrte Damen und Herren,

der Betriebsrat geht im Hinblick auf die ihm vorliegenden Unterlagen davon aus, dass das Unternehmen ein Teil eines Konzerns ist und deshalb die Errichtung eines Konzernbetriebsrats erforderlich ist. Um dies hinreichend überprüfen zu können, bitten wir die Geschäftsleitung uns Informationen zur Konzernstruktur bereitzustellen. Aus diesen Informationen sollten Angaben über bestehende Betriebe und Unternehmen sowie über die Beteiligungsverhältnisse der jeweiligen Unternehmen untereinander hervorgehen. Darüber hinaus fordern wir Sie zur Bekanntgabe der Beschäftigtenzahlen und weiterer bestehender Interessenvertretungen auf. 

Wir bitten Sie, uns die aufgeführten Informationen im Zeitraum von zwei Wochen zuzustellen. 

Für Ihre Bemühungen bedanken wir uns im Voraus und stehen für Fragen gerne zur Verfügung. 

Mit freundlichen Grüßen

Unterschrift
Betriebsratsvorsitzender

Videokonferenzen für Betriebsräte

Kostenlos - DSGVO-konform - rechtswirksam

Treffen Sie sich als Gremium online und fassen Sie gemeinsam ortsflexibel Beschlüsse. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert, die Verbindung ist gut verschlüsselt und der Zugang kinderleicht. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!