Einberufung einer Betriebsratssitzung

Frau/Herr […]
Frau/Herr […]
Frau/Herr […]

An die Betriebsratsvorsitzenden
der Musterfirma
im Hause

Einberufung einer Betriebsratssitzung

Liebe Kollegen,

wir möchten hiermit in schriftlicher Form darum bitten, dass sich der Betriebsrat endlich mit dem sehr strittigen Thema der Parkraumverteilung auf dem Betriebsgelände befasst. Seit Monaten ist dieses Problem in der Belegschaft ein Brennpunkt und birgt die Gefahr in sich, den Betriebsfrieden nachhaltig zu stören.

Da dieses Thema Fragen der betrieblichen Ordnung nach § 87 Abs. 1 Ziffer 1 berührt und damit dem Betriebsrat ein qualifiziertes Mitbestimmungsrecht zusteht, stellen wir zur schnellen Beilegung der strittigen Fragen den Antrag zur Durchführung einer außerordentlichen Betriebsratssitzung mit dem einzigen Tagesordnungspunkt »Parkraumaufteilung«.

Die Voraussetzungen für die Antragstellung gemäß § 29 Abs. 3 BetrVG liegen vor, da die oben genannten Betriebsratsmitglieder diesen Antrag gemeinsam stellen.

Wir hoffen sehr, dass wir in dieser außerordentlichen Betriebsratssitzung dieses leidige Thema und die damit verbundenen Streitereien behandeln und zu einer zufriedenstellenden Einigung kommen können.

Mit kollegialen Grüßen

Herr/Frau […]

Herr/Frau […]

Herr/Frau […]

Live Webinare für Betriebsräte

Online weiterbilden

Live Webinare haben die gleichen Lerninhalte wie die entsprechenden Präsenzseminare, allerdings können Sie komplett ortsflexibel teilnehmen. Über einen interaktiven Live-Chat können Sie Fragen stellen und sich mit Referent und anderen Teilnehmern austauschen. Eine echte Alternative!