Hallo zusammen
Da unser Betrtiebsrat noch sehr jung ist ( noch keine Schulung 1x1 gemacht ) hab ich ne Paar Fragen wo Ihr mir vielleicht helfen könntet. und zwar Thema ASA Sitzung da ja 2 dran teilnehmen müssen und diese Sitzung bei und noch vor der Schulung statfindet gehts mir um folgendes : wenn bei der Sitzung eine Begehung der GF und des externen Sicherheitbeauftragten stattfindet müssen die BR Mitglieder mit oder kann die GF sie ausschließen ? und das 2. wäre wenn die GF was beschließt bei der Sitzung "wo der BR Mitspracherecht hat" wie verhält sich das müßten die BR Mitglieder gleich was dazu sagen bzw Entscheidungen treffen oder müßte die GF den BR vor der Sitzung informieren ( zwecks Abstimmung usw)