Wir haben eine BV abgeschlossen, Vitalitätsbonus,die zur montaliche Auszahlung kommt, wenn einer nicht krank ist. Wir hatten nämlich letztes Jahr eine Krankenquote bei 16%.
Mit der BV ist alles in Ordnung. Jetzt aber die Frage. Wir sind ein Callcenter mit Großraumbüros.
Muß/soll der Arbeitgeber uns Desinfektion zur Verfügung stellen
Hat der Teamleiter die "Fürsorgepflicht", den eventuellen kranken Kollegen nach Hause zu schicken?
Der Chef äußert sich nicht darauf, ob der Teamleiter den kranken Kollegen nach Hause schicken darf.
Wir, der BR, hat dem Chef bei der BV mitgeteilt, dass dann mehrere Kollegen, die krank sind, eben an der Arbeit bleiben und nicht nach Hause gehen.
Wie darf der TL handeln? und wie ist es mit der Desinfektion?
Danke für Eure Hilfe