Folgendes Problem in einer Abteilung ist eine Schlosserei integriert , die Schlosser dürfen eigentlich nur draussen schweissen,allerdings halten sie sich nicht immer dran was zur folge hat das man sich wie in London vorkommt . Als der BR (wir) den Schlosser drauf aufmerksam macht verwies er uns an die GL . Die sagte mir er dürfe nur draussen schweissen (wie so oft,er ist auch ein enger bekannter der GL ). Was kann man machen ?Dürfen die Mitarbeiter die Arbeitsstelle bei erneutem schweissen bis zur vollständiger durchlüftung verlassen oder wäre das Arbeitsverweigerung , durch den Gestank kämpfe sie des öfteren mit Kopfschmerzen.