Hallo,

in unserem Betrieb haben wir die Überstunden nicht mehr genemigt.
Ausserdem wird von uns auf einhaltung der 39Std. Woche (laut Tarifvertrag) gedrungen.

Jetzt habe ich aber eine Frage, wir haben bedingt durch das 4Schichtsystem in unserer Firma auch Arbeiter
die über Betriebsvereinbarungen 40 und 42Std die Woche arbeiten müssen.
Wie sieht es hier aus, müssen sie jetzt diese Zeiten einhalten (es gibt ja gültige Schichtpläne und Betriebsvereinbarungen mit Ausgleichszeiten), oder
dürfen die auch nur 39Std. die Woche arbeiten?

Auch haben wir in dem System eine Nachtschicht die über 6 Tage und 50Std. Läuft, ebenfalls mit Betriebsvereinbarung und 3 Tagen davor und 2 Tagen danch Frei. Wie sieht es dann damit aus?

Gruß Tiger