Wie kann der BR helfen?
Eine Kollegin-seit mehreren Jahren Leitung e. Kindergartens soll nach 7 , monat.Krankheit wiedereingegliedert werden.
Aber.... in einem anderem KiGa ( ca.20km entfernt) und nicht mehr als Leitung sondern als eine Erzieherin.
Wie können wir ihr helfen? Sie vermutet, dass man ihrer vertretung die Stelle schon versprochen hat, weil man mit ihrer Rückkehr nicht gerechnet hat.
Es gibt keine BV, kei Eigliederugsmanagement.
Handelt sich um eine Versetzung nach § 99 BetrVG.
Was nach der Maßnahme passieren soll will die GF noch nichts sagen.