Hallo, wir arbeiten in einem nicht tarifgebundenen Unternehmen, in dem die Gehälter mit den Mitarbeitern frei aushandelt
werden. Unser Arbeitgeber lehnt es ab, uns bei Neueinstellungen auch das Gehalt der neuen Mitarbeiter mitzuteilen.
Nach seiner Meinung ist der BR nur in tarifgebundenen Unternehmen berechtigt, das Gehalt des neuen Mitarbeiters zu erfahren. Ist das richtig? Oder verschaukelt uns damit der Arbeitgeber?
Vielen Dank im voraus für Eure Antworten.