Nachdem alle Stationen unseres Krankenhauses eine Urlaubsplanung für 2007 in der Pflegedienstdirektion abgegeben haben, ist diese jetzt mit dem Zusatz - unter Vorbehalt - genehmigt worden.
Was bedeutet das jetzt für jeden einzelnen Mitarbeiter? Können Reisen z. B. in den Schulferien gebucht werden? Was passiert bei Nichtantritt der Reise , wenn der Urlaub durch betriebliche Gründe nicht gewährt wird?