Ein Kollege hatte eine Schlägerei, in einer Gaststätte.Schuld Frage ist noch nicht geklärt. Der Kollege ist Krankgeschrieben und muß wahrscheinlich operit werden.
Die Geschäftsleitung hat davon erfahren und möchte die Lohnfordzahlung ver=
weigern.
Frage: Ist das rechtlich in Ordnung?