Im September.04 wurde eine neues Unternehmen gegründet und eine Jahr später haben wir ein BR gewählt. Im Februar.06 haben wir ein Antrag an die Geschäftführung stellt, das allen Mitarbeiter die an gesetzlichen Feiertagen Aufgrund der Auftragslage nicht arbeiten können, ein Feiertagsendgeld zu zahlen ist.

Mittlerweile hat der GF dieses Versäumnis eingestanden und einer Feiertagsendgeldzahlung ab 01.Januar.06 zugesichert – eine Forderung für das Jahr 2005 sei angeblich nicht mehr möglich weil diesbezüglich die Frist abgelaufen ist.

Gibt es Fristverjährung für Feiertagsendgeldzahlung?

Bin für jeden Tipp dankbar