Hallo
Eine MA ist teilzeitbeschäftigt in der Altenpflege und macht ausschliesslich Spätdienst.
Nun hat man ihr die Schichtzulage gestrichen und diese wird ihr ausserdem für ein halbes Jahr rückwirkend abgezogen.
Nun meine Fragen:
steht ihr überhaupt eine Schichtzulage zu und wenn nicht, ab wann würde ihr diese zustehen?
Ist es rechtens, dass man ihr die bereits gezahlte Schichtzulage nun rückwirkend abzieht?