Liebe ForumteilnehmerInnen,
ich habe eine Frage zur Änderung von Betriebsvereinbarungen bzw. möchte Euch fragen ob ich meinen Kollegen beständig etwas falsches erzähle:

Was ist formal notwendig um - nicht die ganze BV - sondern nur einen Paragraphen innerhalb einer BV zu ändern?

Fall1: Arbeitgeber und BR sind sich einig. Ich würde denken: Schriftliche Kündigung des alten § jeweils von AG und BR unterzeichnet und anschließend durch Neuformulierung (beide Seiten unterschreiben) ersetzen. Oder genügt ein Änderungshinweis am Anfang der Neuformulierung?

Fall2: BR und AG sind sich uneins. Eine Teilkündigung ist nicht möglich.

Schönes WE
pummelchen