Schönen guten Morgen
Habe eine Frage. Eine Mitarbeiterin hat ein Schulpflichtiges Kind und möchte in den Osterferien Urlaub haben, da sie keine andere Betreung für Ihr Kind hat.
Nun sagt der Arbeitgeber das es in den osterferien kein Urlaub gibt. Wenn einer Urlaub bekommt dann nur derjenige den meisten resturlaub hat. Egal ob er Kinder hat oder nicht.
Ist das so Richtig?

Danke