Hallo BR-Kollegen,
gibt es eine rechtliche Grundlage bei Einstellungen den internen Bewerber vorzuziehen?

Danke für die Antworten.