Hallo zusammen,
wir machen bald eine BR-Klausurtagung (Jahresplanung, Vorbereitung Betriebsversammlung, Entwürfe für Betriebsvereinbarungen.
Außerdem wollen wir uns über die Struktur des BR unterhalten. Wir sind seit der letzten Wahl 11 statt bisher 9 Mitglieder (Personenwahl). Wir wollen die Mitarbeit im BR möglichst gut verteilen, haben deshalb auch unsere Freistellung gedrittelt und damit gute Erfahrungen gemacht.
Habt Ihr für uns Tipps, Gedanken, Erfahrungen, die uns weiter helfen könnten?
Im Voraus schon mal herzlichen Dank!