Eine MA in Teilzeit hat eine Verlegung ihrer Arbeitszeit (16 Stunden) beim Vorstand beantragt (vorher 2 x 8 Stunden, jetzt 1 x 8 und 2 x 4 Stunden).
Hat der BR hier zumindest ein Informationsrecht?? Ein MBR besteht unseres Erachtens nicht.