Wir sind ein 3er Gremium in einem kleinen mittelständischem Unternehmen mit ca. 50 MA. Die wirtschaftl. Lage sieht derzeit nicht dannach aus, dass sich die Firma noch lange halten kann. Wir haben zum wiederholten Mal das Weihn.Geld nicht in voller Höhe bekommen und auf das Url.Geld sollen wir am Besten auch schon mal im Vorraus verzichten. Kurzum, wir gehen davon aus, dass demnächst eine Insolvenz ansteht. Daher wollen wir 3 uns zum Seminar "Drohende Insolvenz" anmelden. Haben wir da zu dritt Anspruch oder könnte es da Gegenwind vom AG geben, da alle 3 am Seminar teilnehmen wollen? Und hat er damit u.U. Erfolg beim, Arb.Ger.?
Vielen Dank.