Hallo Leute. Ich habe mich jetzt ein wenig hier durchgelesen. Besonders die Seiten neu im BR. Hätte jetzt ein paar Fragen zum Thema : BR Arbeit und Zeitaufwand.

Ist es richtig das ich mir Zeit nehmen darf für Arbeiten für BR z.B für Lektüre über BR arbeit?
Wie lang ist es angemessen , sagen wir mal in 1 Monat. Wieviel Zeit kann ich mir nehmen.
Vorausgesetzt der Betrieb lässt es zu.

Wir haben im BR Leute sitzen die wollen nicht zur Schulung , was für mich unverständlich ist.

Ist es Pflicht diese Schulungen zu machen? Zumindest die für Betriebsverfassungsrecht Teil I bis 3.

Was kann man tun wenn die Herren und Damen nicht wollen. Meiner Meinung nach wollen die Herrschaften keinen Ärger mit dem Chef. Sich einfach nicht mit dem Chef konfrontieren.

MfG