Hi!
Ich habe mal wieder ne Frage:
Eine Kollegin arbeitet in einem Pflegeheim in einem befristeten Arbeitsverhältnis,
der Vertrag läuft bis Dez. 2011.
Sie ist jetzt schwanger geworden (2. Monat), heißt sie arbeitet nur bis November 2011.

a. Wie sieht das mit Ihrem Mutterschutz aus, verfällt der dann wenn der Vertrag ausläuft?
b. Kann der BR vielleicht etwas beim AG erreichen das Sie nach dem 1 Jahr Urlaub weiter
beschäftigt wird.
Sie befürchtet das ihr Arbeitsplatz dann weg ist und sie nicht mehr eingestellt wird.
Für Tipps und Hilfe wäre ich sehr dankbar.
MFG