Bei uns im Betrieb werden LEBs (Leistungs- und Ergebnisbeurteilung) jährlich einmal durchgeführt. Leider wird es nicht immer eingehalten von unseren Vorgesetzten. Hat nun ein Mitarbeiter überhaupt Anspruch auf eine jährliche LEB? Kann er eine LEB vom Vorgesetzten verlangen?