Ich arbeite als Nachtwache in einem Pflegeheim, Dienstzeit von 20.45- 6.45 Uhr.
Die Arbeitszeit beträgt 9,25 Std., da 45 Minuten Pause abgezogen werden.
Darf ich während meiner Pause das Haus verlassen, was zur Folge hätte, das keine Pflegefachkraft anwesend ist???...und wer ist dann Verantwortlich wenn etwas passiert?
oder kann der Arbeitgeber mir eine Pause gewähren und mich trotzdem zur Anwesenheit verpflichten?...dann wäre das doch Arbeits- bzw. Bereitschaftszeit???