Hallo, ich brauche mal Eure Hilfe.
Kann die BRV ein komplettes Protokoll nicht genehmigen ? Leider war ich krank, so dass ich nicht eingreifen konnte. 3 BR`s konnten mir den Grund nicht nennen. Die Schriftführerin hat daraufhin das Amt niedergelegt. Sie sagte mir, dass die BRV gesagt hätte, sie hätte das Protokoll zu spät bekommen.
In der nächsten Sitzung wurde das nächste Protokoll wieder komplett nicht genehmigt. Ich kann schon wieder keinen Grund erkennen.
Seit Montag bin ich in der Wiedereingliederung und kann mich erst jetzt damit befassen.
Am Donnerstag habe ich ein Gespräch mit der BRV. Ich bin stellvertretende BRV. Unser BR besteht aus 11 Mitgliedern.
Wer kann mir eine Antwort geben, ob die BRV Protokolle komplett ablehnen darf, nochdazu ohne erkennbaren Grund.
Ganz herzlichen Dank im Voraus. Schlumpfinchen