Hallo miteinander,
unser Tarifvertrag sagt aus Urlaub ist als geleistete Arbeitszeit anzurechnen.
Wenn ein Mitarbeiter nun bis Montag Urlaub hat und dann bis Sonntag arbeitet, hat er dann die wöchentliche Höchstarbeitszeit von 48 Std. überschritten oder zählt der Urlaub in diesem Fall nicht als Arbeitszeit.