Hallo an Alle,
soweit mir bekannt ist muß eine Kündigung einen Kündigungsgrund beinhalten (ausnahme Probezeit). In einem Betrieb mit 36 Mitarbeitern wurde jemand nach 2 Jahren lediglich mit der Begründung: wir kündigen ihnen zum.......gekündigt. Ein Grund wurde nicht angegeben. Für mich ist diese Kündigung nichtig, oder gibt es da irgend etwas was mir noch nicht bekannt ist?
Bin BRV, aber der Fall stammt aus einem anderen Betrieb.
Danke für Infos