Wir haben aktuell das Thema das der AG den Lohn eines Auszubildenden für Januar einbehalten will wenn ihm (nach mehrmaliger Aufforderung) nicht endlich ausstehende Berichte zur Unterschrift vorgelegt werden. ich habe diesbezüglich nichts passendes i Gesetz gefunden. Ist dies so rechtens ?