Hallo, ich trage mich mit dem Gedanken als Arbeitnehmervertreter im AR zurück zu treten. Die Gründe liegen darin, dass ich zugleich BRV bin u. in der Doppelfunktion von meinen AR-Kollegen u. von der Vorstandschaft massiv dahin gebracht werden sollte, das BR-Gremium von den "Ansichten" der GL zu "überzeugen". Wenn ich nicht mehr in der Doppelfunktion bin, kann der AR nicht mehr so auf mich einwirken.
Meine Frage: Wie erfolgt der Rücktritt als ANV im AR? Vielen Dank.