Hallo folgendes: Wir haben für Nov. zwei Tagesseminare bei WAF reserviert.
Das Eine ist für WIEDER gewählte BR das Andere für NEU gewählte BR. Angemeldet wurden je zwei BR Mitglieder,wovon eines ein wiedergewähltes ist und die andere Person ein neu gewähltes Mitglied. Nun meint unsere GL das zu jedem Seminar nur der fahren kann,den es betrifft. Also das eine Seminar für das neu gewählte Mitglied und das andere eben für das wiedergewählte. Abgesehen davon,das es ja eine Beschlussfassung gibt und sie nicht zustimmen muss, wollte ich eure Meinung gern wissen.
Danke