Gesamtbetriebsrat - wir sind ein 4er gremium mit 3 standorten die insgesamt 113 kollegen vertreten. da die genaue stimmenverteilung sehr knapp ist, muss bei beschluessen die jeweils aktuelle mitarbeiterzahl des jeweiligen standorts beruecksichtigt werden? oder gilt die stimmengewichtung gemaess z.b. heutigen datums?

wir haben weder im gesetz noch in den kommentaren eindeutiges gefunden.

wer hat einen tipp?

vielen dank
daniela