Hallo, ich bin neu im Betriebsrat und stehe vor dem ersten schwierigen Problem,
der Arbeitgeber beabsichtigt zwei ineinadergreifende Betriebsstellen zusammen zulegen, nur die einen sind Angestellte und die anderen Arbeiter.
Die einen arbeiten in Schichten die anderen nicht,die einen bekommen am 15. zehten ihr Geld die anderen am 01.
Bitte kann mir jemand sagen vorrauf ich bei der Zusammenlegung besonders achten muss oder sollte.

Vielen Dank im vorraus