Wir hatten unsere konstituierende Sitzung. Jetzt ist jemand 1. BRV geworden, womit die anderen (jeweils von anderen Listen) nicht einverstanden sind. Sie wollen nun den neuen BR kippen und Neuwahlen machen.
Wer kann mir Tipps und Ratschläge geben? Ist das überhaupt möglich? Wie können sich die anderen wehren (die mit der Wahl einverstanden sind)? Außerdem wird innerhalb der Belegschaft von diesen besagten Leuten Stimmung gegen den BR gemacht.
Ich komme mir mittlerweile vor wie im Mittelalter zur Hexenverbrennung - so ein Mob tobt mittlerweile.