Eins unserer BR-Mitglieder benutzt unseren BR-Mail-Account für seine persönlichen Belange. Leider hat er jetzt auch wegen eines persönlichen Problems über den BR-Account an unseren AG geschrieben. Nun hat uns Deser mitgeteilt, dass das unzulässig ist und uns mit Konsequenzen gedroht.
Wir wußten bis dahin nichts davon, dass dieses BR-Mitglied unsere BR-Mail als bequemes privates System nutzt und sind auch etwas sauer.
Aber kann uns unser AG tatsächlich mit Abmahnung drohen (natürlich gegen die betreffende Person, nicht den gesamten BR, aber ich denke, das schadet unserem Ansehen), sollte das nochmal vorkommen?