Hallo zusammen.
Wir wollen bei uns im BR ein Ausschlußverfahren gegen einen kolegen einleiten. Dass wir es vor Gericht durchkriegen ist sicher.
wie sind die ersten Schritte die wir zu befolgen haben, damit wir rechtlich abgesichert sind. wir wollen nicht, dass wir es durch einen Formfehler uns selber vermasseln.
Danke