Wüßte gerne ob Ersatzmitglieder ein Informationsanspruch haben, auch wenn sie nicht zu einer Sitzung geladen sind.
Komme in letzter Zeit häufiger mit Kollegen ( Ersatzmitglieder) in Kontakt die dann das eine oder andere gerne erfahren würden, ich weiß nicht inwieweit ich Auskunft geben darf. Verstehe aber natürlich dass sie als Ersatzmitglieder Interesse zeigen?! Wie ist es mit der Geheimhaltung?