Hallo,
muss der AG dem AN bezahlte Freistellung bei einem Termin vor dem Arbeitsgericht geweähren???

Wer kennt sich da aus ??

Gruß
Leo20