Unser Betrieb als gGmbh wird ab dem 01.01.2008 zu einem Landesbetieb mit andern öffentlichen Landesbehörden verschmolzen. Aus unserem Betriebsrrat wird dann ein Personalrat.
Frage: Wie lange sind wir (5 BR-MItglieder) noch für unsere Mitarbeiter zuständig? bis eine Neuwahl stattfindet, oder endet unsere Zuständigkeit ab dem Tag des Betriebsübergangs und sind dann nur nochj die bereits bstehenden Personalräte der anderen Behördenteile zuständig. Der Personarat hat uns gesagt, sie wären zuständig, wir dürften aber gerne als Gast an den Personalratsitzungen teilnehmen! Nach unserer Meinung sind wire aber Voll stimmberechtigt, bis der nmeue Betrieb gewählt hat?