Hallo und bitte um Hilfe,
welche Möglichkeit besteht für den BR zu reagieren, wenn der AG nicht auf eine Zustimmungsverweigerung reagiert. Verweigert wurde eine Versetzung, da sonst ein anderer AN (noch in Probezeit) gekündigt wird. Die Maßnahme wurde dennoch durchgeführt.

Gruß appletree