Urlaubsreduzierung wegen freistellung ??

von einem freigestellten br-mitglied

darf der ag. einem freigestellten br-mitgl. den über jahre erhaltnen zusatzurlaub (für vollkonti) wegnehmen wenn dieser in der freistellung ist? nach dem betrvg. nicht bei rückfrage bei der gewerkschaft dürfte der urlaub weggenommen werden wer hat den hier nun recht oder kann mir jemand quellen für urteile nennen?


dank für eure mühe im vorraus andreas_5