Hallo zusammen,
nun möchte auch ich gerne mal eine Frage stellen. Bei uns wurde eine Stelle intern vor 4 Wochen ausgeschrieben.
Bisher habe nur ich mich darauf beworben. Ich hatte bereits ein Gespräch mit dem zukünftigen Chef. Haben von ihm und
seinem Vorgesetzten ein mündl. OK. Allerdings kann ich erst etwas schriftlich bekommen, sobald auch der Betriebsrat dem zugestimmt hat.
Wie warscheinlich ist das, da ich hierbei eine Sprosse auf der Karriereleiter überspringe, dass der BR dem zustimmt? Und auf was legt er besonderen Augenmerk?

Schonmal vielen Dank für Eure Antwort!