Hallo,

meine Kollegin hat nur ein 17,5 Std Vertrag. Ihre BR- Tätigkeiten liegen weit über ihre 17,5 Std.
Wie kann man es schriftlich formulieren, das der AG verpflichtet wird die entstandene Mehrstunden durch BR-Tätigkeiten zu zahlen. Es gibt da eine bestimme Formulierung. Bitte beantworten