Geht eine freigestellte BR-Vorsitzende in Urlaub oder ist aus anderen Gründen (Krankheit, Schulung etc.) für einige Zeit nicht vor Ort, geht dann die Freistellung in diesem Zeitraum auf die Stellvertreterin über?