trotz mehrmaliger mündlicher und schriftlicher aufforderung hat unser arbeitgeber bisher weder einen sicherheitsbeauftragten/fachkraft für sicherheit noch einen datenschutzbeauftragten bestellt. sind wir als betriebsrat verpflichtet, das zu melden? wenn ja, wem?
vielen dank!