Unsere Firma hat intern eine Stelle ausgeschrieben. Die Stellenausschreibung wurde aber ebenso auf der Firmen-Internetseite veröffentlicht. Es haben sich bisher nur externe Personen beworben und ein Leiharbeitnehmer, der jetzt bereits in einer ähnlichen Aufgabenstellung bei uns arbeitet (seit ca. 1,5 Jahren). Muss dieser LE jetzt bevorzugt eingestellt werden und darf der AG sich auch gegen ihn entscheiden obwohl es sich um eine interne Stellenausschreibung handelt? Ist ein LE hier wie ein interner MA zu behandeln?