Hallo ,

Wir sind ein Mittelständiges Unternehmen und Tarif gebunden. Ich bin Gewerkschafterin und deshalb sehe ich den Tarifvertrag für mich bindent. Der Tarifvertrag sieht vor Mitarbeiter in verschiedene Bandbreiten einzugruppieren. Untere , mittlere und oberer. Ich wollte von unserem Personalchef meine Stellenbeschreibung und meine Bandbreite wissen in Schriftform für meine Unterlagen. Er hat mir mitgeteilt das hätte es noch nie gegeben und das gäbe es auch in der zukunft nicht. er hat sie mir mündlich mitgeteilt. dabei ist mir aufgefallen das er mich nicht wie im tarifvertrag vorgesehen in eine 3er bandbreite sondern in eine 4er Bandbreite eingruppiert hat. das ist aber nicht konform mit unserem Tarifvertrag. was kann ich dagegen tun ohne was in der Hand? Kann mir ein BR helfen . vielleicht das BetrVG?

Viele Grüße

Marienkäferchen