Hallo zusammen,

was meint ihr sind die beiden Formulierungen in einem AV zulässig bzw. rechtswirkasam?

1. Eine fristlose Kündigung gilt vorsorglich als fristgemäße Kündigung zum nächst möglichen Zeitpunkt.

2. Stellt der Arbeitnehmer einen Antrag auf Kur-oder Heilverfahren, so hat er dem Arbeigeber unverzüglich davon in Kenntnis zu setzen.