Problem: einer Kollegin mit befristetem Arbeitsvertrag wurde die Entrfistung mündlich im ca. im Juni zugesagt. Jetzt zum Ende des Jahres wird der Entfristung weiterhin durch die GL zugestimmt aber nun zu einer Gehaltsstufe niedriger.
Kann der BR irgendetwas tun?