Hallo

mich würde auch (ernsthaft) interessieren, wie man in unserem netten Rechtsstaat eine Gewerkschaft gründet.
Leider findet man im WWW nicht gerade viele vernünftige Antworten auf diese Frage und diejenigen, die hier im
Forum bereits gleiches in Erfahrung zu bringen suchten, wurden auch nur mit Klugscheißerei (sorry) und dummen
Witzen bedacht. Wenn mir also endlich mal jemand verraten kann, was die Vorraussetzungen dafür sind, eine Gewerkschaft zu gründen - ohne Sprüche wie: "gibt's davon nicht schon genug?" oder "unterstütze lieber die vorhandenen..." (das ist nämlich nicht die Frage!), wäre ich sehr dankbar

MfG Knusperstange