AG hat bei Abmahnung gleichzeitig freiwillige Zulage gestrichen. Ist das dann mitbestimmungs pflichtig und darfe er das Verhalten somit zweimal "bestrafen"
Ich habe dem GL versucht zur klären wenn freiwillige zulage gegeben hat ist Sie dann Lohnbestandteil und da muss er uns mitbestimmen lassen.Er glaubt mir das nicht...
und ich möchte ihm verklickern das er Abmahnung stehen läst aber die Leuten kein Geld nimmt.
Gruß Miro